Der Bundesgerichtshof hat heute bestätigt, dass Aufnahmen sogenannter Dashcams als Beweismittel vor Gericht zur Klärung der Schuldfrage bei Verkehrsunfällen zulässig sind. Die Aufnahmen würden zwar gegen das Datenschutzrecht verstoßen – könnten aber dennoch verwertet...